Produktvarianten Visual Studio 11

Microsoft hat die Produktvarianten für das neue Visual Studio 11 vorgestellt. wie im Heise-Ticker verlautet, wird es wieder Professional, Premium und Ultimate-Editionen neben den kostenlosen Express-Ausgaben geben.

Lightswitch wird, wie bereits vorher beschrieben, integriert sein.

Überraschung beim Preis: die Professional soll es für ca. 500 US-Dollar geben und damit fast 40 % günstiger sein als die aktuelle Professional für Visual Studio 10.

Ob sich dann noch ein MSDN-Abo rechnet?

Advertisements

Über Sascha Wald
Die Garagenfirmen sind ausgegangen... jedenfalls hatte ich in meinem Leben schon viele Ideen, die andere auch umgesetzt haben. Einige konnten davon gut profitieren. Berufung zum Besserwisser eben. Hier auch ein paar Dinge, die das IT Leben einfacher machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: